Hofgarten Hammersen

// BOCHOLT

Hofgarten-Hammersen

// BOCHOLT

Zusammen mit dem  Bocholter Architekten Ralph Boom, Mitglied des Council for European Urbanism c.e.u., haben wir den „Hofgarten Hammersen“ entwickelt, – ein  Wohnquartier in unmittelbarer Nähe der Feng Shui Siedlung „Wohnen am Fluss“, an der Hamminkelner Straße in Bocholt. Inspiriert durch intensive Recherchen im Stadtarchiv und in historischer Literatur haben wir dieses außergewöhnliche Wohngebiet realisiert. Es entstanden 5 Reihenhäuser, 2x8 Eigentumswohnungen, mit barrierefreien Zugängen, sowie 5 exklusive Stadthäuser mit  außergewöhnlicher Fassade.

Nach 1,5 Jahren Projektentwicklung und Vorbereitungsarbeit konnten wir als erster Anbieter in Bocholt, Wohnträume „mit Altbau-Flair in Neubau-Qualität“ anbieten.

Weitere Bildergalerien zum Projekt Hofgarten-Hammersen

Video

Hofgarten-Hammersen

Das Projekt

Projektphase: 2007–2010

Liebevoll gestaltete Fassaden geben diesen Häusern ein unverwechselbares Gesicht. Hohe Räume und Türen schaffen eine angenehme und großzügige Atmosphäre. Doch nur wenige erfüllen sich diesen Traum. Nicht selten sind diese Immobilien sanierungsbedürftig. Neben hohen Energiekosten bergen sie ein enormes Risiko an Reparatur- und Instandhaltungsaufwand und entsprechen in Ihrem Zuschnitt nicht den Ansprüche modernen und barrierefreien Wohnens.

Doch ihr Flair und das (Wohn-) Wohlgefühl, das sie vermitteln ist einmalig und fasziniert die Menschen seit Jahrzehnten immer wieder aufs Neue.

 

 

 

 



Datum: August 2010

Stadt: Bocholt

Rating:

PDF Download:



Sie haben Fragen? Schreiben Sie uns